Rekenreitlehrer

Foto Übersicht Reken Reitlehrer Freizeitreiter Reitunterricht Freizeitpferde

Rudi Roth

Rudi Roth Reken Reitlehrer Waddeweitz Lüneburg/Uelzen

Rekenreitlehrer

CHIRON-Reitlehrer

TTeam-Practitioner

  • Trainer B/FN
  • VFD-Ausbilder + Prüfer
  • Tierheilpraktiker
  • Reitkurse bei Ihnen vor Ort

 

  • Bruns/Behr- Methode für angstfreies und pferdeschonendes Reiten
  • T.T.E.A.M. für den richtigen Umgang mit Pferden
  • Chiron-Methode nach Rolf Becher für pferdegerechtes Springen

 

Mein Angebot

Ausbildungsangebot

steht unter dem Motto „Freizeitreiten-Allround“ und soll Ihnen einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichsten Beschäftigungsmöglichkeiten mit Pferden geben. Dazu bedienen ich mich u. a. folgender Ausbildungsmethoden:

Das Reiten im Entlastungs- oder Vorwärtssitz.  Eine rücken-schonende Sitzart, ideal für  Gelände- und Wanderreiten und für das Reiten von jungen Pferden. Entwickelt wurde sie im FS-Testzentrum Reken und nennt sich Bruns/Behr-Methode,  auch als Signalreiten bezeichnet.

Fortgeschrittene ReiterInnen erhalten Anleitung im gymnastizierenden Vollsitz mit klassischen/barocken und altkalifornischen Elementen 

Die Arbeit am Boden nach Linda Tellington-Jones. Bestandteil dieser Methode sind: Führen in verschiedenen Positionen auch an Hindernissen, wie Flattervorhang, Planen, Reifen, Stangen-Labyrinth, Wippe/Brücke etc.; Fahren vom Boden und der durch sie bekannt gewordenen Körperarbeit, dem Tellington-Touch. Durch diese Techniken bekommen Sie eine bessere Verbindung zum Pferd, schaffen gegenseitiges Vertrauen, fördern die Konzentrationsfähigkeit und sind in der Lage Verspannungen am Pferd zu erkennen und zu lösen, eine ideale Möglichkeit zur Vorbereitung Ihres Pferdes auf die Gehorsamkeitsprüfung (GHP). 

CHIRON-Springen - Eine besonders pferdeschonende Springmethode und erfordert eine etwas andere Sitztechnik.
Das geniale Gedankengut von Caprilli, aufgenommen und weiterentwickelt zu einem durchdachten, natürlichen Lernsystem. Nicht „dressurrmässige“ Dominanz ist gefragt, sondern kontrollierte Selbständigkeit des mitdenkenden Pferdes, schonend und artgemäß. Anwendbar für jegliches Reiten.Sicher Springen mit Stil im effektiven, leichten Sitz. Springgymnastik/Cavaletti, Rhythmusreiten, natürlicher Galoppwechsel. Kombinationen und Distanzen.

In-Out-Technik, Springen mit Halsring, Parcourssprünge Geländehindernisse.


Das Reitzentrum Hohenvolkfien

liegt im Wendland, am Rande des Naturschutzgebietes Elbufer-Drawehn.

Der Unterricht findet in der Reithalle, auf dem Außenplatz (20x40 m) oder aber im Round-pen statt.

Schulpferde sind in begrenzter Anzahl vorhanden, eigene Pferde können mitgebracht werden.

Kontaktdaten
Rudi Roth
Reitzentrum Hohenvolkfien
29496 Waddeweitz
URL reiten-fahren-pferde.de

Fon: +49 5849 .97 11 73
Mobil: 0172 . 8024953
eMail: freizeitreiten-allround@t-online.de