Rekenreitlehrer

Foto Übersicht Reken Reitlehrer Freizeitreiter Reitunterricht Freizeitpferde

Brit Michels

Der "Reiterhof Michels" auf dem Marienhof
– die Rekener Reitschule am Rande von Köln.

Im Westen von Köln liegt die Rekener Reitschule von Brit Michels.

Brit Michels, selber Rekener Kursteilnehmerin von Kindesbeinen an, hat nach der Schule ihre Ausbildung als Reken-Reitlehrerin absolviert und im Jahre 2000 erfolgreich abgeschlossen. Als „echte Kölnerin“ zog es sie im Anschluss wieder nach Hause zurück, wo sie fünf Jahre lang mobil in verschiedenen Ställen Reitunterricht erteilte. Doch der Traum einer eigenen Reitschule blieb: Im Jahre 2005 eröffnete sie auf dem elterlichen Hof eine kleine aber feine Reitschule, die dort bis 2010 bestand und großen Zulauf hatte. Im Herbst 2010 ist der Reiterhof Michels auf den Marienhof in Pulheim umgezogen. Inzwischen sind wir ein kleiner Einstellbetrieb mit insgesamt knapp 30 Pferden. Wir bieten Unterricht für Reitschüler mit eigenem Pferd an, um die Rekener Kursidee im wöchentlichen, regelmäßigen Unterricht umzusetzen. Unterricht auf Schulpferden ist bei uns nicht möglich.


 2 Reithallen, ein Reitplatz und tolles Ausreitgelände bieten optimale Trainingsvoraussetzungen, um jungen Anfängern oder Späteinsteigern einen guten Start ins Reiterleben zu ermöglichen und Fortgeschrittene weiter zu fördern.

Neben dem wöchentlichen Reitunterricht finden am Wochenende regelmäßig Tageskurse, verschiedene Themenstunden und geführte Ausritte statt. Gerne können auch Schüler mit eigenem Pferd von außerhalb zu uns in den Unterricht kommen, für Kurse stehen Gastboxen zur Verfügung.

Rund ums Pferd, Bodenarbeit und Reiten!
Unser Angebot umfasst verschiedene Themenschwerpunkte:

  • Bodenarbeit für den sicheren Umgang mit dem Pferd, zur Erziehung, Vertrauensbildung und Abwechslung
  • GHP – Übungen, Training der Scheufestigkeit und zur Vorbereitung der Gelassenheitsprüfung der FN
  • Longen-ABC
  • Dressurmäßige Arbeit vom Boden
  • Aus- und Fortbildung von erwachsenen Anfängern und unsicheren Reitern
  • Sitzschule
  • Erlernen des Entlastungssitzes für entspanntes und sicheres Reiten im Gelände
  • Dressurunterricht mit dem Ziel der Gymnastizierung des Pferdes und der feinen Hilfengebung des Reiters
  • Cavalettiarbeit und Einführung ins Springen nach Rolf Becher, auch für ängstliche Reiter und unerfahrene Pferde aller Rassen geeignet
  • Reiterspiele
  • Geführte Ausritte
  • Verladetraining (auf Anfrage)
  • Erlernen einer Quadrille zur Musik

Bei Interesse an unserem Angebot nehmen sie bitte Kontakt mit uns auf – wir freuen uns auf Sie!

Reiterhof Michels
Hackenbroicher Str. 161
50259 Pulheim

Tel. Büro: 02238/922701

(bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen)

E-Mail: reiterhof.michels@gmail.com

 

Unser Kursangebot

Grundlagenkurs Bodenarbeit
- denn die Erziehung des Pferdes beginnt am Boden. In diesem Kurs werden verschiedene Führpositionen erläutert und geübt. Bodenhindernisse (Labyrinth, Mikado, Plane etc.) schulen den dosierten Hilfeneinsatz der Führperson und das Körperbewusstsein des Pferdes. Gewinnen Sie Sicherheit im Umgang und am Boden.

Gelassenheitsübungen an der Hand und unterm Sattel
Gewöhnung der Pferde an die Prüfungshindernisse, wie z.B. Flatterband, rollende Bälle oder Rappelsack. Sobald die Pferde diese Übungen gelassen bewältigen geht es an die Gelassenheit unter dem Sattel. Der Reiter lernt angemessen zu reagieren und seinem Pferd Vertrauen zu geben.

Dressurmäßiges Arbeiten am Boden
Auch an der Hand können Pferde gymnastiziert werden. Erlernen und üben von Schenkelweichen, Schulterherein und Travers, als körperliche Vorbereitung des Pferdes und mentale Vorbereitung des Reiters auf das dressurmäßige Arbeiten vom Sattel aus. Bei fortgeschrittenen Reitern erlernen von Traversale und Renvers.

Dressurkurs
Bahnarbeit ist die Basis für ein durchlässiges Pferd. Hier reiten Sie verschiedene Bahnfiguren und lernen die Voltenarbeit schätzen. Bei entsprechender Eignung reiten von Schulterherein, Travers sowie Renvers und Traversale. Schwerpunkte werden in Absprache mit dem Reitlehrer gemeinsam bestimmt.

Galoppkurs
Vorbereitende Übungen um sicher und entspannt zu galoppieren. Schulung des leichten Sitzes im Trab und Galopp sowie korrektes Angaloppieren. Sicherheit in der 3. Gangart erlangen – in diesem Kurs wird nicht ausschließlich galoppiert, aber der Galopp als Zielsetzung gesehen und geübt.

Stangen- und Cavalettiarbeit
Erlernen und üben des korrekten Springsitzes,  Stangen- und Cavalettiarbeit, Springgymnastik mit versch. Distanzen, Springen über 40 und evt. 60 cm. Dieser Kurs richtet sich an alle, die unerfahren bei der Cavalettiarbeit oder im Springen sind oder an Reiter, die unerfahrene Pferde ans Springen gewöhnen möchten.

Reiterspiele
Spiel und Spaß, Sitzschulung und Balance -  bei verschiedenen Gruppenspielen wie Flaggenrennen, Eierlauf, Reise nach Jerusalem oder Schnurreiten.  Der Kreativität sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Die Pferde müssen gruppentauglich sein!

Geländevorbereitungskurs
Sitzschulung in der Bahn, sowie Begegnungsverkehr, Überholübungen usw.  und das Trainieren von Geländeschwierigkeiten wie bergauf und bergab. Korrektes und sicheres Verhalten im Gelände und im Straßenverkehr. Nur bei entsprechender Gruppenkonstellation Training im freien Gelände.

Sitzlongenkurs
Individuelle intensive Einzelschulung in zwei Einheiten an der Longe. Durch Zuschauen bei den Mitreitern begreifen verschiedener Zusammenhänge. In diesem Kurs findet grundsätzlch keine Videoanalyse statt, es besteht aber die Möglichkeit sich von anderen Kursteilnehmern filmen zu lassen und dies selbstständig anzuschauen.

Dressurarbeit im leichten Sitz  
Takt, Losgelassenheit und Anlehnung sind die Grundbausteine eines losgelassenen und schwingenden Rückens. Im korrekten leichten Sitz lernen Sie, effektiv den Pferderücken zu entlasten, und ihr Pferd an die Hilfen zu reiten. Lernen sie rückenschonend für sich selbst die Hinterhand des Pferdes zu aktivieren, ohne auf der Vorhand zu reiten.

 

Kurse im Februar

Sa, 17.02.2018 - Dressurkurs "Biegung/Seitengänge"

Sa, 24.02.2018 - Tageskurs "Galopparbeit"

Gasttrainerin im März

Fr, 16.03. - So, 18.03.2018 - Kurs klassischer Dressur mit Leonie Bühlmann

 

Weitere Informationen unter Termine allgemein!

 
 

Kontaktdaten
Brit Michels
Reiterhof Michels
50259 Pulheim


Fon: 02238/922701
eMail: reiterhof.michels@gmail.com